Fit für Journalismus

Mit Timo Stoppacher zusammen bloggen ich auf Fit für Journalismus. Unsere Seite richtet sich an Einsteiger, Umsteiger und Aufsteiger im schönsten Beruf der Welt. Zwar ist der Journalismus heftig gebeutelt, und ich halte die Medienkrise in vielen Unternehmen für hausgemacht. Trotzdem liegt natürlich auch in jeder Krise eine Chance. Und die Möglichkeiten, die das Internet Journalisten bietet, sind nahezu unbegrenzt. Neugierig auf unsere Themen? Dann hier entlang.