KI und Recherche – das PDF zum Webinar

3,00  exkl. MwSt.

Recherche mit ChatGPT 3.5? Keine gute Idee! Effizienter und besser kann es sein, den Microsoft Copilot oder Perplexity.AI einzusetzen. Außerdem: Was kann Google Gemini? Und wie kann man mithilfe von KI-Tools Orte auf Bildern verifizieren. Im Anhang Prompting-Tipps für Einsteiger*innen und Fortgeschrittene. Dieses PDF im Format DIN-A 5 hat 34 Seiten und fasst die wichtigsten Informationen zu meinem Webinar „KI und Recherche“ zusammen.

Artikelnummer: ki-und-recherche Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Stand dieses PDFs: Mai 2024. Es fasst die wichtigsten Inhalte aus meinem einstündigen Webinar „KI und Recherche“ zusammen. Dabei geht es um die Frage, wie man welche KI-Tools zur Konzeption einsetzen kann, warum ChatGPT 3.5 nicht zur Recherche taugt und was der Unterschied zu GPT-4 ist. Wir schauen außerdem auf den Microsoft Copilot in Bing mit seinen vielen Funktionen, beleuchten Perplexity.AI und Google Gemini. Mehr dazu im unten abgebildeten Inhaltsverzeichnis.

Das könnte dir auch gefallen …